Gruppe 3: Tankwagen- & Tankarmaturen

TW-Vaterkupplungen, TW-Blindkappen, Ketten, Seite 311‑312

nach EN 14420-6 (DIN 28450)

  • Type VK (Vaterkupplungen),
  • Type MB (Blindkappen),
  • Type K (Knotenketten)

Rückseite: Sonderausführungen (Tanksicherung abschließbar TS 80, Diebstahlsicherung, Peilrohrkappe MB 50 P, PFA Beschichtung)

Stand: 09.2017

TW-Mutterkupplungen, Blindstopfen, Seite 313‑314

nach EN 14420-6 (DIN 28450)

  • Type MK (Mutterkupplungen - alternativ auch mit Hebelsicherung),
  • Type VB (Blindstopfen - alternativ auch mit Druckentlastung)

Rückseite:
Diebstahlsicherung für MK-Kupplungen, TW-Kupplungsschlüssel, PFA-Beschichtung

Stand: 08.2015

TW-Kronenstücke, TW-Spannring / Hebel / Kupplungsdichtungen, Seite 315‑316

nach EN 14420-6 (DIN 28450)

  • Type TW-K (Kronenstücke zur TW-Kupplung MK),
  • Type TW-M (Spannmutter m. Hebel f. TW-Kupplung MK, alternativ auch mit Hebelsicherung oder gebogenem Hebel),
  • Type TW-H (Ersatzhebel)

Rückseite: Kupplungsdichtungen KD

Stand: 09.2017

TW-Kupplungs-Übergangsstücke, Seite 319‑320

  • Type VK-IG (Vaterkupplung mit Innengewinde),
  • Type VK-AG (Vaterkupplung mit Außengewinde),
  • Type MK-IG (Mutterkupplung mit Innengewinde),
  • Type MK-AG (Mutterkupplung mit Außengewinde)

Rückseite: Sonderausführungen VK-R, MK-R, Storz AG-R, Storz IG-R

Stand: 08.2015

Übergangskupplungen TW->TW + TW->Storz, Seite 321‑322

  • Type VK x VK,
  • Type VK x MK,
  • Type MK x MK,
  • Type VK x Storz,
  • Type MK x Storz

Rückseite: Sonderausführungen VK 50 x 21/2", VK 50 x MB 80, KR 50, Rohrbögen

Stand: 08.2015

Kesselwagen-Zwischenstücke, Seite 325‑326

  • Type KWZ,
  • Type KWZ-VK,
  • Type KWZ-MK,
  • Type KWZ-Storz

Rückseite: Sonderausführungen KWZ-SS, LKWZ-MK, KWZ-Guillemin, Dichtungen für KWZ

Stand: 08.2015

Symmetrische Kupplungen, Seite 327‑328

  • Type Storz IG (Storz-Festkupplung mit Innengewinde),
  • Type Storz AG (Storz-Festkupplung mit Außengewinde),
  • Type Guillemin IG (Guillemin-Festkupplung mit IG),
  • Type Guillemin AG (Guillemin-Festkupplung mit AG),

Rückseite: Gebräuchliche Gewindemaße

Stand: 07.2016

Kesselwagen-Abfüllkupplungen, Seite 329‑330

  • Type KWK,
  • Type KWK-VK,
  • Type KWK-MK,
  • Type KWK-Storz

Rückseite: Erläuterungen Kesselwagen-Entleerung

Stand: 03.2019

Bronze-Wellrohre DN 25-50, Seite 333‑334

  • Type BWO, Bronze-Wellrohr ohne Dichtungen
  • Type KW, Kathodenschutz-Wellrohr mit Dichtungen

Zum Einbau innerhalb der Saugleitung zwischen Zapfsäule und Erdtank, sowie in Domschächten.

Rückseite: Gewindeflansch GF, Oval-Blindflansch OBF, Oval-Flanschdichtung PD, Nylon-Flanschdichtung NFD

Stand: 10.2018

Hebelarm-Kupplungen, amerikanisches System nach EN 14420-7, Seite 341‑344

  • Type AMB (Blindkappe),
  • Type AVKI (Vaterteilkupplung mit Innengewinde)
  • Sonderausführungen AVKA, Adapter A, Adapter F, Ersatzhebel, Kupplungsdichtungen, AMB-PP, AVKI-PP
  • Type AVB (Blindstopfen),
  • Type AMKI (Mutterteilkupplung mit Innengewinde)
  • Sonderausführungen AMKA, Coupler D, Coupler B, Coupler C, Adapter E, AVB-PP, AMKI-PP
Stand: 07.2018

DDC-Trockenkupplungen Mutterteil (Schlauchteil), Seite 345‑346

  • Type DDC-M

MannTek Dry Disconnect Couplings nach NATO Stanag 3756, kompatibel zu Emco, Avery Hardoll, Todo.

Rückseite: Blindstopfen DDC-S, Druckverlustkurve, Selektivsystem

Stand: 01.2017

DDC-Trockenkupplungen Vaterteil (Festteil), Seite 347‑348

  • Type DDC-V

MannTek Dry Disconnect Couplings nach NATO Stanag 3756, kompatibel zu Emco, Avery Hardoll, Todo.

Rückseite: Blindkappen DDC-K, Flanschmaße, Funktionsprizip

Stand: 01.2017

DGC-Trockenkupplungen, Seite 349a‑349b

  • Type DGC-M
    (Mutterteil / Schlauchteil)
  • Type DGC-V
    (Vaterteil / Festteil)

Rückseite: Blindstopfen, Blindkappe, Durchflussdiagramm

Stand: 01.2017

Blindkappen, Seite 351‑352

  • Type BK (Blindkappe),
  • Type BK...SS (Blindkappe Edelstahl),
  • Type K (Knotenketten),
  • Type K...SS (Knotenketten)

Rückseite: Sonderausführungen BK 11/4" H, Peilrohrverschraubung PRV, "Marine"-Verschlusskappe, Blindstopfen BS

Stand: 08.2015

Reduzierstücke IG/AG, Seite 353‑354

  • Type RS

Rückseite Sonderausführungen:
Peilrohrverschraubung RS 1 x 11/4" PRV, Reduzierstücke RS...NPT, Reduzierstücke RS ...NPT x ACME

Stand: 08.2015

Reduzierstücke IG/AG aus Edelstahl, Seite 355‑356

  • Type RS...SS

Rückseite: Beständigkeitsliste Armaturen

Stand: 02.2012

Anschweißnippel, Seite 357‑358

  • Type AN,
  • Type AN-Al,
  • Type AN-SS,
  • Type AN-NPT

Rückseite:
Sonderausführungen AN 51/2", AN-R, AM, ANS 50 Al

Stand: 08.2015

Doppelnippel AG/AG, Seite 359‑360

  • Type DN (Doppelnippel),
  • Type GN (Gewindenippel),
  • Type DN...Al (Doppelnippel Aluminium),
  • Type DN...SS (Doppelnippel Edelstahl)

Rückseite: Sonderausführungen DN-R, DN-SSE, Vorteile von Flachdichtungen

Stand: 08.2015

Reduziernippel AG/AG, Seite 361‑362

  • Type RN,
  • Type RN...Al,
  • Type RN...SS

Rückseite: Sonderausführungen RN-R, RN-SSE, Doppelmuffen DM, Reduziermuffen RM

Stand: 01.2017

Drehgelenke DG, Seite 363‑364

Neue Konstruktion mit gekammertem Kugellager und PTFE-Gleitlagerung.

  • Type DG Ms
  • Type DG SS
  • Type DG Al
Stand: 08.2018

Flanschgewindenippel, Seite 365‑366

  • Typen FGN, TGN

Rückseite: Sonderausführungen FGN-SSE mit PFA-Beschichtung, FGN-PP aus Polypropylen, FGN mit konischer Verlängerung, FGN mt Rohrbogen

Stand: 01.2014

Tankwagen-Schweißflansche TF, Seite 367‑368

  • Type TFA (Tankwagen-Schweißflansche Aluminium),
  • Type TQFA (raumsparende Quadratform),
  • Typen TF, TFA (Tankwagen-Schweißflansche Stahl od. Edelstahl),
  • Type TFB (Tankwagen-Blindflansche DIN 28459)

Rückseite: Gebräuchliche Flanschmaße

Stand: 07.2016

Schaugläser, Tankwagen-Gewindeflansche, Seite 373‑374

  • Type SG (Schauglas mit Innengewinde),
  • Type TSG (Schauglas mit TW-Flansch DIN 29459),
  • Type TGN (Tankwagenflansch-Gewindenippel)

Rückseite Ersatzteile + Sonderausführungen:
Ersatzgläser für SG/TSG, Ersatzdichtungen, Stangen-Schaugläser, TSG 3" x 15°, SG 1" mit Propeller

Stand: 08.2015

ELAPAC-Flanschdichtungen, Seite 381‑382

  • Type FD (Rund-Flanschdichtungen),
  • Type QFD (Quadrat-Flanschdichtungen)

Rückseite: Sonderformen nach Muster oder Zeichnung

Stand: 10.2019

ELAPAC-Flanschdichtungen, Seite 383‑384

  • Type FD (Oval-Flanschdichtungen),
  • Type FD-TM (Rundflanschdichtungen PTFE-ummantelt),
  • ELAPAC-FD Platten/Rollen

Rückseite: Spezifikation ELAPAC

Stand: 09.2017

Gewindedichtungen, Seite 387‑388

  • Type TD (PTFE-Dichtungen),
  • Type HBD (Thermopac Heißbitumendichtungen),
  • Type ViD (FKM-Dichtungen),
  • Type HyD (Hypalondichtungen),
  • Type EPD (EPDM-Dichtungen)

Rückseite:
Anwendungsbeispiele für Gewindedichtungen GD

Stand: 09.2013

Flachdichtungen, Seite 389‑390

  • Type VD (Flachdichtungen Polyurethan)

Rückseite: Diverse Dichtungen (für ACME, Guillemin, KWK, KWZ, Tankwagen-Domdeckel)

Stand: 08.2015

Kupplungs-Dichtungen, Seite 393‑394

  • Type TWD,
  • Type TWO,
  • Type BIT,
  • Type GSD,
  • Type TD,
  • Type TM,
  • Type RD

Anwendungsbeispiele für Kupplungsdichtungen KD

Stand: 08.2017

EL 800 Erdungsstreifen, Seite Info 2.07

  • Type EL 800

Erdungsstreifen ("Erdungsbänder") aus Gummi, ca. 800 mm lang, mit einvulkanisierter Kupferlitze und Messingöse.

Zur Ableitung elektrostatischer Aufladung zwischen Fahrzeug und Erdboden.

Stand: 01.2007

Kupplungs-Dichtungen "Storz", "AKD", Seite 395‑396

  • Type STKD (Storz Kupplungsdichtungen),
  • Type AKD (Camlock Kupplungsdichtungen)

Rückseite: Beständigkeitsliste Dichtungen

Stand: 06.2015

 Katalogseiten-Auswahl nach Kategorie

"TW" Tankwagenkupplungs-System EN 14420-6 (DIN 28450)

  • TW-Vaterkupplungen, TW-Blindkappen, Ketten / Sonderausführungen
  • TW-Mutterkupplungen, Blindstopfen / Sonderausführungen
  • TW-Kronenstücke, TW-Spannring / Hebel / Kupplungsdichtungen
  • TW-Kupplungs-Übergangsstücke / Sonderausführungen
  • Übergangskupplungen TW->TW + TW->Storz / Sonderausführungen

Kesselwagenkupplungen

  • Kesselwagen-Zwischenstücke / Sonderausführungen
  • Kesselwagen-Abfüllkupplungen Erläuterungen Kesselwagen-Entleerung

Tankwagen- und Tankarmaturen

  • Symmetrische Kupplungen / Tabelle Gbräuchliche Gewindemaße
  • Hebelarm-Kupplungen EN 14420-7
  • Blindkappen BK, Knotenketten / Sonderausführungen
  • Reduzierstücke RS / Sonderausführungen
  • Reduzierstücke RS aus Edelstahl / Beständigkeitsübersicht Armaturen
  • Anschweißnippel AN / Sonderausführungen
  • Doppelnippel DN (GN) / Sonderausführungen
  • Reduziernippel RN / Sonderausführungen, Doppel- + Reduziermuffen
  • Drehgelenke DG
  • Flanschgewindenippel FGN, TGN / Sonderausführungen
  • Tankwagen-Schweißflansche TF / Gebräuchliche Flanschmaße
  • Schaugläser, Tankwagen-Gewindeflansche / Sonderausführungen

Wellrohre

  • Bronze-Wellrohre DN 25-50

MannTek Trockenkupplungen

  • DDC-Trockenkupplungen Mutterteil / Blindstopfen
  • DDC-Trockenkupplungen Vaterteil / Blindkappen, Flanschmaße
  • DGC-Trockenkupplungen

Dichtungen

  • ELAPAC-Flanschdichtungen FD, QFD / Sonderformen
  • ELAPAC-Flanschdichtungen FD
  • Gewindedichtungen GD / Anwendungsbeispiele
  • Flachdichtungen VD / Diverse Dichtungen
  • Kupplungs-Dichtungen / Anwendungen
  • EL 800 Erdungsstreifen
  • Kupplungs-Dichtungen "Storz", "AKD" / Beständigkeitsübersicht

Gut gekuppelt, geflanscht & verschraubt.

In dieser Kataloggruppe finden Sie unter anderem Kupplungen und Zubehör als Einzelkomponanten, zur Montage an Rohr- und Schlauchleitungen. Weiterhin bieten wir Ihnen eine große Bandbreite an Adaptern, Stopfen und Kappen, Drehgelenken, Flansch-Gewindenippeln und Schweißflanschen, Schauglasarmaturen, sowie Ersatzdichtungen.

Auch hier: wir liefern nur normgerechte Qualitätsharmaturen, zum größten Teil aus eigener Produktion. 

Unser Service geht auch über das Standard-Programm hinaus. Wir besorgen für Sie jede andere gewünschte handelsübliche oder Spezial-Kupplung, sofern sie in unserem Kompetenzbereich liegt.

Qualitäts-Beispiel: TW-Kupplungen vom Spezialisten

Tankwagenarmaturen nach EN 14420-6 (ehemals DIN 28450) gibt es von ELAFLEX seit 50 Jahren. Diese Kupplungen mit ihrem sicheren, selbst nachdichtenden System lösten eine Vielzahl der nicht genormten Spezialarmaturen ab. Eine sinnvolle Standardisierung.

Durch verstärktem Wettbewerb standen in den vergangenen Jahren nicht nur die Verkaufspreise von Tankwagenkupplungen unter Druck, sondern litt bei vielen Anbietern auch die Qualität. Angesichts vieler Billigangebote sollte nicht vergessen werden, worum es bei der Betankung eigentlich geht: ein gutes Preis- Leistungsverhältnis - ohne Kompromisse bei der Funktion oder Sicherheit. 

ELAFLEX „TW“ Kupplungen werden nach strengen Qualitätsrichtlinien hergestellt: 

  • mehr als ausreichende Materialstärken, dadurch hohe Verschleissfestigkeit 
  • überprüfte Lehrenhaltigkeit, dadurch zuverlässige Funktion 
  • Messing-Kupplungen gesenkgeschmiedet
  • Edelstahl-Kupplungen im Feinguss erstellt, lunkerfrei und mit hochwertiger elektropolierter Oberfläche
  • Einhaltung der Materialspezifikationen nach DIN (dies ist leider keine Selbstverständlichkeit mehr)
  • gewissenhafte Nachbearbeitung der Rohteile
  • erste Wahl bei Zusatzteilen (zB. Federn und Arretierringe für MK-Armaturen)
  • klare Herstellerkennzeichnung - wichtig für Produkthaftungsfragen. Achten Sie beim nächsten Billig-Angebot von Wettbewerbern bitte hierauf. Selbst bei einfachen Anwendungen wie im Silobereich können durch gebrochene Kupplungen große Folgeschäden entstehen, ohne Nachweis der Herstellerfirma haften Sie. Unser Rat: sparen Sie nicht an der falschen Stelle.