Gruppe 4: Gummikompensatoren

Inhaltsverzeichnis: ERV Gummikompensatoren, Seite 401

Stand: 04.2017

Bestellnummern-Erläuterung, Seite 402 + 403

Stand: 04.2017

Hinweise für die Kompensatorwahl, Seite 404

Stand: 04.2017

ROTRING-Gummikompensatoren, Seite 407‑408 (bish. Katalogseite 4‑21)

  • Type ERV-R

für Wasser, Trinkwasser (Zulassungen DVGW W 270 sowie ACS), kaltes und warmes Brauchwasser, Seewasser, Kühlwasser, auch mit Chemikalien-Zusätzen zur Wasseraufbereitung, schwache Säuren und Laugen, Salzlösungen, technische Alkohole, Ester und Ketone.

Temperaturbereich -40° bis +100°C.

Stand: 09.2017

ROTEX-Gummikompensatoren, Seite 411‑412 (bish. Katalogseite 4‑31)

  • Type ROTEX

für Dauerbeanspruchung durch heißes Heizungswasser, Kühlwasser und heiße Luft. DIN-zugelassen bis 100°C bei 10 bar und bis 110°C bei 6 bar.

Temperaturbereich -40°C bis +130°C.

Stand: 12.2015

CR-Gummikompensatoren, Seite 415‑416 (bish. Katalogseite 415)

  • Type ERV-CR

für kaltes und warmes Wasser, Schwimmbadwasser, Seewasser, Abwasser (schwach sauer oder alkalisch) – auch ölhaltig, Kühlwasser mit ölhaltigen Korrosionsschutzmitteln, Schmieröl, Fette und Luft, Pressluft.

Temperaturbereich -25°C bis +90°C.

Stand: 09.2017

BR-Gummikompensatoren, Seite 417‑418

  • Type ERV-BR

Spezialtype für abrasive Medien wie Schlämme, Feststoff - / Flüssigkeits-Gemische und Emul -
sionen, staub- und pulverförmige Medien (z. B. Ruße).

Temperaturbereich (medienabhängig) - 50° C bis + 70° C, kurzzeitig bis + 90° C.

Stand: 09.2017

ROTPUNKT-Gummikompensatoren, Seite 419‑420 (bish. Katalogseite‑0413)

  • Type ERP

für den Sanitärbereich, für kaltes und warmes Wasser. Schwimmbadwasser, Seewasser, Trinkwasser.

Temperaturbereich -40°C bis +90°C.

Stand: 09.2017

GELBRING-Gummikompensatoren, Seite 423‑424 (bish. Katalogseite 4‑05)

  • Type ERV-G

für Mineralölprodukte, Kraftstoff-Ethanolgemische und DIN EN-Kraftstoffe, Stadt- und Erdgas mit Ausnahme von Flüssiggas.

Temperaturbereich -20°C bis +90°C.

Stand: 09.2017

GELBSTAHL-Gummikompensatoren, Seite 427‑428 (bish. Katalogseite 4‑11)

  • Type ERV-GS

für Mineralölprodukte, DIN-Kraftstoffe, Kühlwasser mit ölhaltigem Korrosionsschutz, Schmier- bzw. Hydrauliköle und Seewasser.

Temperaturbereich -20°C bis +90°C. Flammbeständig bis 30min. bei 800°C.

Stand: 09.2017

GELBSTAHL-HNBR-Gummikompensatoren, Seite 431‑432

  • Type ERV-GS HNBR

für Mineralölprodukte, DIN-Kraftstoffe, Kühlwasser mit ölhaltigem Korrosionsschutz, Schmier- bzw. Hydrauliköle und Seewasser. Sehr gute Alterungs-, Witterungs- und Ozonbeständigkeit.

Temperaturbereich -35°C bis +100°C.

Stand: 09.2017

GELBRING LT-Gummikompensatoren, Seite 435‑436

  • Type ERV-G LT

besonders kältefeste Ausführung für Mineralölprodukte, Diesel, Heizöl bis +90°C, Flugkraftstoff JETA 1, Kerosin, Petroleum bis +60°C, Otto-Kraftstoffe bis +40°C.

Temperaturbereich -40°C bis +90°C.

Stand: 09.2017

ORANGERING-Gummikompensatoren, Seite 439‑440 (bish. Katalogseite 407)

  • Type ERV-OR

für Flüssiggas nach DIN EN 589. Für Tankwagen und Abfüllstationen.

Temperaturbereich -20°C bis +90°C.

Stand: 09.2017

GRÜNRING-Gummikompensatoren, Seite 443‑444 (bish. Katalogseite 407)

  • Type ERV-GR

für Chemikalien, Säuren, Laugen und agressive Chemieabwässer. Für ölhaltige Kompressorluft bis zu +90°C.

Temperaturbereich -20°C bis +100°C.

Stand: 09.2017

WEISSRING-Gummikompensatoren, Seite 451‑452 (bish. Katalogseite 407)

  • Type ERV-W

für Lebensmittel, auch öl- und fetthaltige Nahrungsmittel. Nicht zugelassen für Trinkwasser.

Temperaturbereich -20°C bis +90°C.

Stand: 09.2017

FLANSCH-Auswahlmöglichkeiten, Seite 461,462,463,464

Für die Auswahl der Flansche stehen umfassende Kombinationsmöglichkeiten in Bezug auf Anschlussmaße, Materialien und Beschichtungen zur Verfügung. Auch zwei unterschiedliche Flanschtypen an einem Kompensator sind möglich.

Stand: 03.2017

ERV Zugstangen und Angularverspannung, Seite 464

Längenbegrenzungsflansche − Type ZS

Stand: 03.2017

ERV-Leitrohre, PTFE-Auskleidung, Stützringe, Stützspiralen, Seite 467, 468 (bish. Katalogseite 403 und 417)

Stand: 08.2016

Flammschutzhüllen für ERV-Gummikompensatoren, Seite 471 (bish. Katalogseite 0421)

Stand: 04.2018

Übersicht Zertifikate, Seite 472

Stand: 04.2018

Hinweise für den Konstrukteur, Seite 475‑476 (bish. Katalogseite 404 und 412)

Stand: 06.2019

Montage- und Betriebshinweise für ERV-Gummikompensatoren, Seite 479‑480 (bish. Katalogseite 0410)

Stand: 12.2015

Information zur Druckgeräterichtlinie (DGRL) 2014/68/EU, Seite 483‑484

Stand: 04.2019

 Katalogseiten-Auswahl nach Kategorie

Gummikompensatoren

  • Inhaltsverzeichnis: ERV Gummikompensatoren
  • ROTRING-Gummikompensatoren
  • ROTEX-Gummikompensatoren
  • CR-Gummikompensatoren
  • BR-Gummikompensatoren
  • ROTPUNKT-Gummikompensatoren
  • GELBRING-Gummikompensatoren
  • GELBSTAHL-Gummikompensatoren
  • GELBSTAHL-HNBR-Gummikompensatoren
  • GELBRING LT-Gummikompensatoren
  • ORANGERING-Gummikompensatoren
  • GRÜNRING-Gummikompensatoren
  • WEISSRING-Gummikompensatoren

Informationen zu Gummikompensatoren

  • Bestellnummern-Erläuterung
  • Hinweise für die Kompensatorwahl
  • Übersicht Zertifikate
  • Hinweise für den Konstrukteur
  • Montage- und Betriebshinweise für ERV-Gummikompensatoren
  • Information zur Druckgeräterichtlinie (DGRL) 2014/68/EU

Zubehör für Gummikompensatoren

  • FLANSCH-Auswahlmöglichkeiten
  • ERV Zugstangen und Angularverspannung
  • ERV-Leitrohre, PTFE-Auskleidung, Stützringe, Stützspiralen
  • Flammschutzhüllen für ERV-Gummikompensatoren

Gib Gummi - ERV für flexible Verbindungen.

Um Rohrleitungen flexibel zu verbinden, werden unter anderem Gummikompensatoren eingesetzt. ELAFLEX verwendet hierfür den Markenbegriff ERV ®, abgeleitet aus: Elastische Rohrverbinder.

ERV-Kompensatoren bestehen aus einem formgefertigten, einwelligen Gummibalg mit drucktragenden Einlagen und drehbaren Metallflanschen. Sie sind in Konstruktion und Baulänge mittlerweile zu einem weltweit anerkannten Standard geworden.

ERV

Hohe Lieferbereitschaft: mit mehr als 20.000 Bälgen verfügt ELAFLEX Hamburg über eines der grössten Lager für Gummikompensatoren. - Basis für eine schnelle, zuverlässige Lieferung. Abhängig von den zu erwartenden Betriebsbedingungen wählen Sie den entsprechenden Balg (z.B. EPDM, NBR, Hypalon oder Neoprene). Es stehen 13 verschiedene Typen zur Wahl, von DN 25 bis 1000 mm, in diversen Baulängen (Standard = 130 mm).

Qualitätsproduktion: für ERV werden ausschliesslich Premium-Quality Bälge von ContiTech, Deutschland verwendet. ELAFLEX und ContiTech stehen für Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

Bitte lassen Sie sich von unserem Verkaufsteam beraten. Alternativ, für eine einfache und schnelle Auswahl: bitte nutzen Sie unseren ERV-Konfigurator!

Direktkontakt

Bitte wenden Sie sich an das
ERV Verkaufsteam.

Rückruf-Service

Sie haben uns nicht erreicht? Wir rufen zurück.

Die erhobenen Daten unterliegen den Vorschriften des Datenschutzgesetzes (BDSG) und des Gesetzes über den Datenschutz bei Telediensten (TDDSG).